Renault Sport Spider N ° 0409

Umbau auf Carbon Look Innenraum

Hier wird der Umbau des Innenraum auf Carbon Look beschrieben. Für ein noch besseres Ergebnis in Ausführung und Endresultat wurde auf einige Details besonders Wert gelegt.

So sah es bis anhin aus.

So sah es bis anhin aus.

So sah es bis anhin aus.

Die Türverkleidungen wurden ausgebaut.

Ebenso die hintere Mittelkonsole, die Schalthebel- und Handbremsmanschette.

Die Türverkleidung wurde zerlegt und das alte Kunstleder abgezogen.

An der hinteren Mittelkonsole wurde ebenfalls das Kunstleder abgezogen.

Die R26R Carbon- Schalensitze von Sabelt.

Seitenansicht.

An den R26R Carbon- Schalensitze wurde der Bezug ebenfalls abgezogen.

Und sie waren somit bereit für das erneute beziehen mit Kunstleder im Carbon Look.

Die Bestickung wurde natürlich dementsprechend angepasst.

Die Kunstlederteile kamen vom Besticken zurück. Gewählt wurde eine schwarze Bestickung, da die Sitze hier im Spider immer im Freien und somit der Witterung ausgesetzt sein werden. Auch sollten die Bestickung sowie die Nähte nicht zu fest aus dem Gesamtbild herausstechen.

Der seidenmatte Carbon Look von Nahem.

Die Glasfaserteile kamen vom Sichtcarbon überziehen zurück. Sie wurden, inklusive den R26R Carbon- Schalensitze, einheitlich mit Klarlack in Seidenglanz lackiert, damit alle Teile den gleiche dezenten Glanzgrad aufweisen. Zu glänzig war ebenfalls nicht gewünscht, damit die Teile nicht zu stark herausstechen, und vor lauter Glanz die Carbonstruktur verloren gehen würde.

Detailansicht.

Die mit Carbon überzogene und lackierte Mittelkonsole.

Detailansicht.

Die lackierte Carbonschale der R26R Carbon Schalensitze.

Detailansicht.

Die R26R Carbon Schalensitze kamen vom Sattler fertig überzogen zurück.

Das Resultat kann sich sehen lassen.

Detailansicht.

Detailansicht.

Detailansicht.

Die Schalthebel- und Handbremsmanschette im Kunstleder Carbon Look.

Natürlich wurde die Sabelt Etikette wieder eingenäht.

Die Türverkleidungen wurden wieder montiert.

Die Haltenetze, die in den Türverkleidungen vorhanden waren, wurden nun weggelassen.

Der Beifahrersitz wurde eingebaut.

Der Fahrersitz ebenfalls. Zusätzlich wurden noch die alten Sparco 6 Punkt Gurte gegen neue TRS Renngurte ausgetauscht. Sie weisen eine bessere Qualität auf, sowie sind die Versteller und das Gurtschloss einheitlich schwarz. Perfekt.

Fertig.

Detailansicht.

Detailansicht.

Die hintere Mittelkonsole wurde ebenfalls wieder montiert.

Die Schalthebelmanschette im Carbon Look Kunstleder.

Die Handbremsmanschette im Carbon Look Kunstleder.

Detailansicht.

Das RS Center Video zum Umbau